Aldo Cristofaro
Heiße Nächte in St. Tropez und das jährliche Wildschweinrennen in Poppenbüttel

Lot 27

Öl und Acryl auf Leinwand
2022, 110 x 90 cm

Startgebot: 6.500

Der in Berlin lebende Künstler Aldo Cristofaro sieht sich gern als audiovisueller „Weltenbummler“. Von seinem Geburtsort Scordia, Sizilien verschlug es ihn zum Studium an der Akademie der bildenden Künste zunächst nach München, dann nach Berlin an die UDK. Als Gastprofessor unterrichtete er unter anderem am Insituto Universitario in Caracas, Venezuela.

Aldo Cristofaro lebt und arbeitet in Berlin. Auf seinen Streifzügen durch die Stadt sammelt er unentwegt Impressionen, die ihn inspirieren und fesseln und die er in seinem Atelier anschließend auf Leinwand bannt. Als ausdrucksstarkes Feuerwerk von leuchtenden Farben und überraschenden Formen schafft er so eine ganz eigene Bilderwelt, die den Betrachter sofort in ihren Bann zieht. Seine farbgewaltigen und eigenwilligen Kompositionen bilden immer einen Zweiklang, der für ihn musikalische Klänge mit visuellen Eindrücken verbindet. Auf diese Weise will er den „Klang der Farben“ einer Großstadt sichtbar und erlebbar machen, als kraftvolle Synthese von Kunst und Musik. Er liebt Musik, den harmonischen Klang der Töne genauso wie den kraftvollen Rhythmus, dem es gelingt, Emotionen freizusetzen. Wie ein guter „DJ“ versucht er in seinen Kunstwerken beide Kräfte zu verbinden und sichtbar zu machen.

Ausgestellt wurden seine Werke bereits in London, New York, Berlin, Basel, Zürich, Helsinki und Miami. Auch finden sie sich in zahlreichen Sammlungen in illustrer Gesellschaft mit Werken von Sigmar Polke, George Baselitz und Gregor Hildebrandt.

Sponsoren

Logo CG Elementum

Logo AGS Froesch

Logo Vitra

Logo Babor

Gremien der
Bürgerstiftung Berlin

SCHIRMHERR: Wolfgang Thierse

KURATORIUM: Heike Maria von Joest (Ehrenkuratorin)  | Marianne Birthler | Joachim Braun | Albrecht Broemme | Marianne Esser | Alexander Friedmann-Hahn | Barbara John | Angelika Oelmann | Rolf Rüdiger Olbrisch | Hermann Parzinger | André Schmitz | Barbara Schneider-Kempf | Axel Smend | Rupert Graf Strachwitz | Klaus von der Heyde | Isabelle von Stechow

STIFTUNGSRAT: Klaus Siegers (Vorsitzender) | Harald Christ | Heribert Kentenich | Rüdiger Lohmann | Ursula Raue | Kilian Jay von Seldeneck

VORSTAND: Vera Gäde-Butzlaff (Vorsitzende) | Kersten Johannsen | Angelika Schilling | Helena Stadler | Constanze von Kettler | Tanja von Unger | Frank Wiethoff

Bürgerstiftung Berlin

Schillerstraße 59 / Ecke Windscheidstraße
10627 Berlin-Charlottenburg

Fon 030-83 22 81 13
Fax 030-83 22 81 14
mail@buergerstiftung-berlin.de

Mitglied im Bundesverband
Deutscher Stiftungen und
Träger des Gütesiegels der
Initiative Bürgerstiftungen.

  

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.