Christopher Lehmpfuhl
„Kirche im Licht, Nike“

Lot 9

Öl auf Leinwand
2015, 120 x 140 cm

Startgebot: 8.000

Christopher Lehmpfuhl nur auf seine meisterhaften Portraits des Berliner Stadtschlosses zu reduzieren, täte ihm Unrecht. Der in Berlin lebende und auf der ganzen Welt arbeitende Künstler schafft farbschwere Landschaftsdarstellungen, die einen ganz eigenen Stil haben. Ganz im Stil bedeutender Impressionisten arbeitet er gerne unter freiem Himmel und ordnet seine Motive einer beeindruckenden Dynamik unter. Fasziniert von unterschiedlichen Landschaften und ihrer Veränderlichkeit durch das Tageslicht findet der Künstler seine Inspiration in der freien Natur. Hier hat es ihm die Ostsee besonders angetan, der raue Charme der Landschaft sowie die beeindruckende Architektur hat den Freilichtmaler schon oft in seinen Bann gezogen. Die Dorfkirche in Nike auf Bornholm, die 2015 entstand, gehört hier zu seinen Lieblingen. Christopher Lehmpfuhls meist großformatige und schwergewichtige Werke entstehen immer unter vollem Körpereinsatz und unter Anwendung verschiedener Techniken. Neben der Ölmalerei liegt sein Faible auch bei der Aquarellmalerei sowie bei der Bildhauerei (Bronze). Seine farbgewaltigen Werke werden in vielen Museen und Ausstellungen europaweit ausgestellt, 1998 wurde der Künstler mit dem GASAG-Kunstpreis der Berlinischen Galerien ausgezeichnet.

Sponsoren

Logo CG Elementum

Logo AGS Froesch

Logo Vitra

Logo Babor

Gremien der
Bürgerstiftung Berlin

SCHIRMHERR: Wolfgang Thierse

KURATORIUM: Heike Maria von Joest (Ehrenkuratorin)  | Marianne Birthler | Joachim Braun | Albrecht Broemme | Marianne Esser | Alexander Friedmann-Hahn | Barbara John | Angelika Oelmann | Rolf Rüdiger Olbrisch | Hermann Parzinger | André Schmitz | Barbara Schneider-Kempf | Axel Smend | Rupert Graf Strachwitz | Klaus von der Heyde | Isabelle von Stechow

STIFTUNGSRAT: Klaus Siegers (Vorsitzender) | Harald Christ | Heribert Kentenich | Rüdiger Lohmann | Ursula Raue | Kilian Jay von Seldeneck

VORSTAND: Vera Gäde-Butzlaff (Vorsitzende) | Kersten Johannsen | Angelika Schilling | Helena Stadler | Constanze von Kettler | Tanja von Unger | Frank Wiethoff

Bürgerstiftung Berlin

Schillerstraße 59 / Ecke Windscheidstraße
10627 Berlin-Charlottenburg

Fon 030-83 22 81 13
Fax 030-83 22 81 14
mail@buergerstiftung-berlin.de

Mitglied im Bundesverband
Deutscher Stiftungen und
Träger des Gütesiegels der
Initiative Bürgerstiftungen.

  

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.