Ali Fitzgerald
“Swim as one”

Lot 32

Aquarell auf Papier
2020, 14,8 cm x 21,0 cm

Startgebot: 700

Die seit über zehn Jahren in Berlin lebende US-Künstlerin Ali Fitzgerald ist nicht nur in ihrer Heimat eine renommierte Comiczeichnerin. Hier veröffentlicht sie seit vielen Jahren regelmäßig Zeichnungen und Comics im „New Yorker“ und der „New York Times“. Aber auch andere Zeitungen und Zeitschriften haben bereits viele ihrer Comics und Zeichnungen gedruckt wie beispielsweise „The Guardian“, „The Huffington Post“ oder „Bitch Magazine“.

2018 veröffentlichte sie ihre erste Graphic Novel. „Drawn to Berlin: Comic workshops in refugee shelters and other stories from a new Europe“ wurde von Kritikern hochgelobt und das „New York Magazine“ kürte es zu einem der besten nicht-fiktionalen Comics des Jahres.

 

Sponsoren

Logo CG Elementum

Logo AGS Froesch

Logo Vitra

Logo Babor

Gremien der
Bürgerstiftung Berlin

SCHIRMHERR: Wolfgang Thierse

KURATORIUM: Heike Maria von Joest (Ehrenkuratorin)  | Marianne Birthler | Joachim Braun | Albrecht Broemme | Marianne Esser | Alexander Friedmann-Hahn | Barbara John | Angelika Oelmann | Rolf Rüdiger Olbrisch | Hermann Parzinger | André Schmitz | Barbara Schneider-Kempf | Axel Smend | Rupert Graf Strachwitz | Klaus von der Heyde | Isabelle von Stechow

STIFTUNGSRAT: Klaus Siegers (Vorsitzender) | Harald Christ | Heribert Kentenich | Rüdiger Lohmann | Ursula Raue | Kilian Jay von Seldeneck

VORSTAND: Vera Gäde-Butzlaff (Vorsitzende) | Kersten Johannsen | Angelika Schilling | Helena Stadler | Constanze von Kettler | Tanja von Unger | Frank Wiethoff

Bürgerstiftung Berlin

Schillerstraße 59 / Ecke Windscheidstraße
10627 Berlin-Charlottenburg

Fon 030-83 22 81 13
Fax 030-83 22 81 14
mail@buergerstiftung-berlin.de

Mitglied im Bundesverband
Deutscher Stiftungen und
Träger des Gütesiegels der
Initiative Bürgerstiftungen.

  

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.